fischeye

Lesedauer:
< 1 Minute

 

#neuinterpretiert 03 – Ausstellung im September

Bilder gedruckt in einer Ausstellung zeigen zu können, finde ich ja alleine schon etwas besonderes.

Im September findet zum zweiten mal eine Ausstellung zu den Ergebnissen von #neuinterpretiert statt, bei der wir die mit anderen Mitgliedern des Vereins neuinterpretierten Arbeiten großer Fotografen zeigen.  Ein sehr spannendes Projekt, wie ich finde.

Vom 15. bis zum 17. September 2023 werden bei Lichtwert e.V. in Karlsruhe also die Ergebnisse präsentiert.

Wir zeigen die Arbeiten von 6  Mitgliedern, die an der dritten Runde von #neuinterpretiert teilgenommen und ihre Bilder im Juni gemeinsam kuriert haben:

Edward Weston, Eugène Atget, William Eggleston, Gunter Sachs, František Drtikol, Ernst Haas

neuinterpretiert von

Peter Freckmann, Simone Pflieger, Karl Heinz Kohmann, Hans Bernatek, Ras Rotter und von mir.

Ich habe mich mit Eugène Atget befasst, meine Reise hat mich dabei aber nicht an den Montmarte gebracht, wo Angeht fotografiert hatte,  aber in die fast genauso spannende Plöck in Heidelberg. 

Ein paar Bilder dazu und mehr über mein Projekt findet ihr hier

Die Vernissage findet am 15.9.23 um 19:00 Uhr statt und  ihr seid herzlich eingeladen!

Infos zur Ausstellung findet ihr am besten direkt bei Lichtwert e.V.

In My Bag:


Rollei

strkng

Meine Lieblingsbilder zeige ich auf strkng.com  

workshops
In My Bag: