Close
Fotoworkshop skulpturaler akt mit marrycat

Fotoworkshop Skulpturaler Akt

Karlsruhe, 12.2.22 13:00 Uhr

Fotografieworkshop

Skulpturaler Akt

Die ästhetische Inszenierung des Körpers und die Komposition von Bildern aus Licht und Formen.

Aktfotografie, bei der wir auf die erotische Darstellung des nackten Körpers verzichten.

Der minimalistische Akt, ganzer Körper, Torsi, Körperlandschaften

 

Karlsruhe Samstag, 12.2.2022  13:00 – 19:00 Uhr

 

Teilnahmegebühr

215 EUR bzw. 185 EUR  incl. Modelhonorar und Release

 (15% Rabatt, wenn du 2020/21 schon an einer fischeyexperience teilgenommen hast)

Inclusive optionaler Vor- und Nachbesprechung jeweils 1-2 Wochen vor und nach dem Workshop 

 

Licht … und Schatten!

  • Dauerlicht oder Blitzlicht
  • Diffuses, gerichtetes, hartes, weiches Licht, …
  • Lichtformer, Reflektoren, Abschatte,  Licht-Setups
  • Lichtszenarien und mit Licht modulieren:
    Zangenlicht, Chiaroscuro, Rembrandt, Butterfly, Split-Light…

 

Bildgestaltung

  • Komponieren, Formen, Linien
  • Gestaltungsregeln und gezieltes Brechen der Regeln und Normen

    “Lerne die Regeln wie ein Profi, damit du sie wie ein Künstler brechen kannst.”
    (Pablo Picasso).

     

Konzeption

  • Wir lassen Bilder entstehen, bevor wir die Kamera in die Hand nehmen
  • Aber wir haben genügend Zeit und Raum, um auch spontane Ideen umzusetzen, die beim Shooting entstehen

 

Shooting Time

  • Die Zeit von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr nutzen wir ganz entspannt und mit viel Muße für die Umsetzung unserer Ideen.  
  • Wir bauen gemeinsam unsere Settings auf und fotografieren abwechselnd und ungestört. Es sollte auch nicht zum  Wettkamp um die meisten Bilder werden. 
  • Ich stehe dabei gerne unterstützend zur Seite, wenn du das möchtest.
  • Neue Erkenntnisse, Übung, Spaß. Darum geht es. Egal, wie erfahren wir auch sind, unsere Reise sollte immer weiter gehen. Laßt uns dabei ernsthaft aber nicht ernst sein!

 

Optional:

  • Vorbesprechung per Video-Konferenz (ca. 60 Minuten)
  • Bildbearbeitung und Bildbesprechung per Video-Konferenz (ca. 90 Minuten)

Teilnehmer

Das Event ist für Einsteiger geeignet, aber auch für fortgeschrittene Fotografen, die tiefer in die Studio- und Aktfotografie oder die Gestaltung mit Licht einsteigen wollen.

 

Bitte bringt eine Kamera mit manueller Einstellmöglichkeit und einem Blitzschuh mit Mittenkontakt mit (bei Fragen einfach melden!)

 

Die Objektive sollten Brennweiten haben, die für die unterschiedlichen Portraits geeignet sind, also ca. 35 bis 85mm im Kleinbildformat. 

 

Lichtstärken von 1,8 bis 2,8 sind vorteilhaft, aber nicht unbedingt notwendig.

 

Weitere Utensilien werden nicht benötigt. 

 

 Analog

Analoge Kameras sind wie auf allen meinen Workshops gerne gesehen. Ich leihe gerne auch eine Kamera aus und bringe Filme mit, falls ein Teilnehmer sich dafür interessiert. Sag dann bitte einfach vorab Bescheid.

Das Model: Marrycat

 

Gut gelaunt, erfahren, professionell und lustig, anmutig und mit einer tollen Körperspannung versteht sie tolle und passende Posen vorzuschlagen, aber auch auf die Vorstellungen der Fotografen einzugehen.

Es wird ein Fest! 

 

MarryCat Akt
MarryCat Akt

Fotografien: Jürgen Pasch

Auch dabei: Dietmar Sebastian Fischer

 

190222 0003 Dietmar web 1 Dietmar Sebastian Fischer

Fotografieren,  was ich fühle, nicht was ich sehe. Das ist mein Ziel. 

Perfektion ist für mich nichts Technisches, wie aussergewöhnliche Schärfe, Kontrast, korrekte Farbwiedergabe oder geringes  ISO-Rauschen.


Verständnis für das Licht, mit dem es gemacht wird und eine Kompostion mit Fokus auf das Wesentliche.  


Das versuche ich auch meinen Workshop-Teilnehmern zu vermitteln: Löse Dich von der Technik und konzentriere Dich auf den Inhalt und Deine Bildsprache. 

Jetzt reservieren:

 

Workshop Skulpturaler Akt mit MarryCat

 

Karlsruhe Samstag, 12.2.2022  13:00 – 19:00 Uhr

 

Teilnahmegebühr

215 EUR bzw. 185 EUR  incl. Modelhonorar und Release

 (15% Rabatt, wenn du 2020/21 schon an einer fischeyexperience teilgenommen hast)

 

Inclusive optionaler Vor- und Nachbesprechung jeweils 1-2 Wochen vor und nach dem Workshop 

COVID-19:
Im Studio gilt in jeden Fall 2G, wir halten uns an die jeweiligen Regelungen des Landes Baden-Württemberg. 

 

Buchen ohne Risiko:

Wenn der Workshop aufgrund von aktuellen Corona-Maßnahmen nicht stattfinden kann, wird er auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Du kannst dann auch gerne kostenlos stornieren und bekommst einen Gutschein, der erstattet oder bei einer späteren Buchung eingelöst werden kann.

Nix Verpassen!

Kein Spam! Ehrlich!

Erhalte News und Angebote als Erster:

Wir respektieren Deine Privatsphäre.  Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.