fbpx

Street Photography & Streetstyle

Mit Sara Scarlet 15.5. und 16.5. in Gent


Intensiv Workshop
Street Photography & Streetstyle 

Mit Sara Scarlet im bezaubernden Gent

Samstag 15.5.2021
Street Photography

Sonntag 16.5.201
Streetstyle mit Sara Scarlet

Für alle, die ihre Street-, Portrait- und Reisefotografie auf den nächsten Level bringen wollen.

 

Frühbucherangebot bis 31.12.2020:

Street Photography am Samstag

145 EUR,  6 Teilnehmer

Streetstyle am Sonntag

195 EUR, 6 Teilnehmer. incl. Model Release

Beide Tage zusammen

285 EUR

Reisen und COVID-19
Die Zeiten sind schwer und unvorhersehbar.

Willst du dabei sein? Dann nutze das Buchungsformular!
Der Event findet nur statt, wenn Corona es zuläßt! Wenn nicht, versuche ich mit den Teilnehmern einen neuen Termin zu finden, du kannst dann aber natürlich auch stornieren und bekommst deine Anzahlung zurück!

Hotelempfehlung:
Getaway Studios Gent
(Oder möglichst in der Nähe)

Ablauf Tag 1 - Street Photography

Samstag werden wir uns zu einem frühen Mittagessen treffen. Nach einer vorstellungsrunde werde ich Euch meine Gedanken zur Street Photography mit Euch teilen und ein paar Tipps geben. Story Telling, Framing, Licht gehören dazu, aber natürlich auch meine Herangehensweise an die Street Photography. Stichwort Sammler und Jäger 🙂

Wir ziehen dann durch die bezaubernde Altstadt, aber auch durch weniger romantische Gegenenden, die nicht weniger spannend sind.

Ein muß in Gent ist der Besuch einer Frituur, da werden wir dann auch besprechen, wo wir zur blauen Stunde für stimmungsvolle Panoramen von einem der schönsten Plätze von Gent machen werden.

Wer mag, kommt danach noch auf ein Bier in eine Bar in der Nähe…

Bildbesprechungen finden coronabedingt vor Ort keine statt, werden aber ca 2-3 Wochen nach dem Event online nachgeholt.

 

 

Ablauf Tag 2 - Streetstyle mit Sara Scarlet

Wir haben am Samstag die blaue Stunde zum Fotografieren genutzt und wir werden auch das Morgenlicht nutzen und vor dem Frühstück zu einer Fotolocation aufbrechen. Nehmt eure Stative mit!

Nachdem Frühstück habt ihr noch eine kurze Erholungspause, bevor wir Sara treffen

Sara lebt in Ghent und wird uns neben den klassischen Locations auch versteckte Orte in Ghent zeigen.

Wir werden mit ihr je nach Teilnehmeranzahl und Laune 4-5 stunden durch die Stadt ziehen und Fotos im Streetstyle mit ihr machen.  

Auch hier treffen wir uns zuerst zum Mittagessen bei dem wir schon mal die Themen Streetstyle, Framing und Story Telling theoretisch angehen um es dann mit Sara umzusetzen.

Der praktische Teil beginnt dann um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.

 

 

 

Teilnehmer

Das Event ist für Anfänger geeignet, aber auch für fortgeschrittene Fotografen, die tiefer in die Street- und Streetfashionfotografie oder die Gestaltung von Licht on Location einsteigen wollen; oder einfach nur ihr Portfolio erweitern möchten.

Bitte bringt eine Kamera mit manueller Einstellmöglichkeit und einem Blitzschuh mit Mittenkontakt mit (bei Fragen einfach melden!)

Die Objektive sollten Brennweiten haben, die für die unterschiedlichen Portraits geeignet sind, also ca. 24 bis 85mm im Kleinbildformat. Lichtstärken von 1,8 bis 2,8 sind vorteilhaft, aber nicht unbedingt notwendig.

Wir wollen die Umgebung ja mit einbeziehen und nicht in der Unschärfe versinken lassen!

Für die Locations am frühen Morgen und zur blauen Stunde sind Stative vorteilhaft, müssen aber nicht den ganzen Tag mitgeschleppt werden.

Analoge Kameras sind wie auf allen meinen Workshops gerne  gehen und ich leihe gerne auch welche aus und bringe Filme mit, falls ein Teilnehmer sich dafür interessiert. Sagt dann bitte einfach vorab Bescheid.

Titelbild:
Photography & styling by Zhen Images
MU & hairstyling: Frances Folies
 

Das Model

Vor einiger Zeit hatte ich die Gelegenheit Sara kennenzulernen und mit ihr zu shooten.

Das war ziemlich inspirierend und so ist die Fotoreise nach Gent als gemeinsame Projektidee entstanden.

Sara ist schon seit vielen Jahren als professionelles Model tätig. Man merkt das, sie ist sehr professionell bei der Arbeit aber auch genauso freundlich und herzlich im persönlichen Umgang. Es macht daher richtig Spaß mit ihr zu arbeiten.

 Ich habe hier eine kleine Auswahl der Bilder, die wir gemeinsam gemacht haben. Mehr von ihr findet ihr auf der Homepage von Sara Scarlet oder auf ihrem Instagram Account @sarascarletmodel. Da kann man auch sehen, wie wandelbar sie ist. Ich hoffe ihr seid so begeistert wie ich 🙂

Gent - eine bezaubernde Stadt

Gent habe ich schon vor vielen Jahren lieben und schätzen gelernt, es ist eine wahre Perle zwischen den grösseren und berühmteren Städten wie Brüssel, Antwerpen und Brügge. Irgendwie ist es wie in meiner Heimat: Heidelberg ist umgeben von größeren Städten, aber keine ist so schön!

Vom Mittelalter bis zur Industrie-Moderne werden wir alles auf ziemlich engen Raum finden. Perfekt für ein Fotowochenende. Apropos-Fotowochenende: Unser Fokus liegt auf dem fotografieren, kulinarische, kulturelle und geschichtliche Eindrücke werden wir auch bekommen, aber wann immer das Licht perfekt ist, wird fotografiert 🙂

Als Inspiration möchte ich Euch noch @visitgent  empfehlen, eine sehr abwechslungsreiche und stimmungsvolle Sammlung von Bildern verschiedener Fotografen.

StreetStyle

Hier noch eine Sammlung Streetstyle Bilder, die bei früheren Workshops entstanden sind.

Meine Gedanken zur Streetstyle Fotografie, warum ich sie so mag und noch mehr Bilder gibt is in meinem Blog-Post zur Streetstyle Fotografie.

 

Dein Workshop-Leiter

Meine Bildern sollen nicht zeigen, was ich im Moment der Aufnahme gesehen habe, sondern was ich gefühlt habe. 

Das versuche ich auch meinen Workshop-Teilnehmern zu vermitteln: Löse Dich von der Technik und konzentriere Dich auf Deine Bildsprache. 

Gekonnter Umgang mit Licht und gelungener Bildaufbau sind wichtiger als herausragende Kammeratechnik.

Reserviere deinen Workshop-Platz

Weitere Workshops und Fotoreisen

Dietmar Sebastian Fischer

Fotoreise Havanna: März 2021

März 2021: Die besondere Fotoreise nach Havanna mit Workshops zu Bildgestaltung und Story Telling. Neben den touristischen Highlights sehen wir hinter die Kulissen der Stadt und lernen das Leben der Kubaner kennen.

Dietmar Sebastian Fischer

International Pinhole Day am 25.4.2021

Am Sonntag den 26.4. ist der International Pinhole Day. Wir werden eine Lochkamera bauen mit ihr fotografieren und anschliessend die Bilder entwickeln.

Shopping Basket

Nix Verpassen!

Erhalte News und Angebote als Erster:

Wir respektieren Deine Privatsphäre.
Mit Eintragung in den Newsletter akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung.